Schwalbenhof Grüssow

Du suchst die Ruhe und die Nähe zur Natur? Dann wird dir unser Schwalbenhof in Grüssow auf Usedom ganz besonders zusagen. Das moderne Haus im Lieperwinkel, verfügt über 250 Quadratmeter und bietet Platz für 10 Personen. Das besondere an dieser Location? Sie verfügt über einen privaten Zugang zum Achterwasser und eine hofeigene Sauna. Die Anlage bietet mit Sonnenliegen und Strandkörben ausreichend Platz zum Verweilen. In der Zeit des Retreats, sind bis zu 8 Teilnehmer im Haus untergebracht. So ist ein noch schöneres und geselligeres Miteinander während deiner Auszeit möglich.

Ausstattung des Schwalbenhofs in Grüssow

  • Kategorie 5 Sterne
  • 4 Schlafzimmer
  • 3 Bäder mit Dusche und WC
  • Zwei komplett eingerichtete Küchen mit Zugang zur Terrasse
  • SAT-TV, Heimkino-Anlage mit Blu-ray, Radio
  • Kostenloses WLAN
  • Safe
  • Waschmaschine
  • Möblierte Terrasse, Sonnenliegen, Strandkörbe
  • Hofeigene Sauna mit Blick zum Achterwasser
  • Privater Wasserzugang
  • Wunderschöner Garten mit Grill und vielen Rückzugsmöglichkeiten
  • PKW Stellplätze auf dem Hof

In 2022 bieten wir im Mai ein Retreat in dieser tollen Unterkunft hat. Erfahre hier mehr.

Impressionen Schwalbenhof Grüssow

Umgebung Schwalbenhof Grüssow

Der Schwalbenhof liegt im beschaulichen Dörfchen Grüssow im Lieperwinkel der Insel Usedom. Direkt am Peenestrom und Achterwasser und umgeben von einem großen Naturschutzgebiet, bietet die Umgebung Naturerholung pur. Der Schwalbenhof ist direkt am Usedomer Radrundweg gelegen und lädt zu ausgedehnten Wanderungen ein. Eine leckere Stärkung bekommst du im Gartencafé Landlust direkt in Grüssow. In der Nähe kannst du dann die schöne Dorfkirche von Liepe oder auch das Dorf Morgenitz erkunden. In Morgenitz ist vor allem das Töpferhandwerk zuhause. Nicht weit entfernt wartet auch Mellenthin mit seinem Wasserschloss auf deinen Besuch. Auch Stolpe kann mit einem tollen Schloss, einer leckeren Bäckerei und einem sehr guten Restaurant punkten. Für ein leckeres Fischessen kannst du in Rankwitz am Hafen einkehren. Dort gibt es seit 2020 auch wieder einen Dorfkiosk, so dass du während deines Aufenthaltes auch Lebensmittel des täglichen Bedarfs bekommst.